Schon gehört? Schon gesehen? Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit den Infos des Gewerbevereins!

Brötle wie früener... fand statt!

Am Sonntag, 18. August 2019, fand an diesem wunderbaren Sonntag auf dem Acheberg - Bode das Brötle wie früener statt.

Mit über 70 Teilnehmer, Vereinsmitglieder und Kinder, durften wir den gemütlichen Tag geniessen.

Das Kochteam unter der grandiosen Leitung von Christoph Lüthi zauberte ein vorzügliches Menü in die selber mitgebrachten Tellerh. Gemüsepfanne à Otti Hauenstein (wie früener), feiner Braten und Würste vom Grill wurden von den Gästen überaus gelobt. Die vielen verschiedenen, von den Vereinsmitgliedern

mitgebrachten Kuchen liessen keine Wünsche für den süssen Gaumen übrig. Florian Berner spielte mit den Kindern lustige Spiele auf der Wiese und machten selber Feuer. Einige wagten sich auf den Hochsitz und guckten von dort herunter. Die Kleineren entdeckten bald das Kühle Eis aus der Gelte (welches für die Getränke bestimmt war). Auch das Schnitzen und Werfen von Speeren wurde geübt. Es war heiss - und so war es selbstverständlich, dass sich die Gesellschaft bald einmal mitsamt den vollen Tischen ein Schattenplätzchen eroberten. Es war lustig, wie die Tische auf einmal um den Acheberg-Bode herum platziert waren! Die "Grenzgänger" (die Jungs der Familie Aegerter, Stefanie Angliker und Mauro aus Zürich) unterhielten uns mit toller, abwechslungsreicher Musik, die hier in dieser Waldlichtung wunderbar klingen konnte.

Lange blieben die Gäste sitzen und plauderten, genossen das Treffen alter und neuer Gesichter und wollten kaum nach Hause gehen. Die vielen lobenden Worte lassen auf eine baldige Wiederholung eines solchen Anlasses hoffen...!

Einige Impressionen findet man in der Fotogalerie. Die Luftaufnahmen sind von Linda Berner gemacht, die mit ihrer Drohne über den Acheberg-Bode geflogen ist. Eine soldche Aussicht über das schöne Dorf sieht man auch nicht jeden Tag.

Danke allen Gewerbevereins-Mitgliedern für Euer Dabeisein.

Danke allen Helferinnen und Helfern.

Herzlichst, der Vorstand